Medienrecht

Jemand hat unerlaubt ein Bild von Ihnen veröffentlicht? In sozialen Netzwerken - wie Facebook - werden unwahre Tatsachen über Ihr Unternehmen verbreitet. Jemand droht mit der Veröffentlichung von Fotos oder Tatsachen die Sie oder Ihr Unternehmen schädigen könnte? Auf Bewertungsportalen wird Ihr Unternehmen falsch dargestellt? Sie wollen Verlinkungen bei Google entfernen lassen?

In Zeiten von Massenmedien, Internet und Sozialen Netzwerken ist eine nahezu unbeschränkte Informationsbeschaffung für annähernd Jedermann möglich. Diese einerseits großartige Möglichkeit zur Informationsbeschaffung birgt aber auch immense Gefahren. Ein peinliches Foto, eine negative Äußerung oder eine schlechte Bewertung. Auch diese Informationen erreichen ein enormes Publikum und können für Private und Unternehmen mehr als nur unangenehme Folgen haben. Die Kanzlei Stämmler unterstütz Sie bei der Durchsetzung und Verteidigung Ihrer Persönlichkeitsrechte.

André Stämmler

André Stämmler
Rechtsanwalt / Kanzleiinhaber

Leistungen im Medienrecht

  • Äußerungsrecht (Abwehr unwahrer Tatsachenbehauptungen, Schutz und Durchsetzung der Meinungsfreiheit)
  • Bewertungsportale (Unterstützung bei der Löschung von negativen Äußerungen)
  • Recht auf Vergessenwerden (Unterstützung bei der Löschung von Google-Verlinkungen)
  • Recht am eigenen Bild (Abwehr unerlaubter Bildveröffentlichungen)

Fragen zum Medienrecht?

Melden Sie sich.

+49 (0) 3641 3161180
+49 (0) 3641 3161181

Newsletter abonnieren

Bleiben Sie auf dem Laufenden! In unserem alle 2-3 Wochen erscheinenden Newsletter informieren wir Sie über aktuelle rechtliche Entwicklungen im Bereich IT und Medien sowie Ratgebern und Weiterbildungsveranstaltungen der Kanzlei STÄMMLER.