Nach Erhalt einer Abmahnung können Betroffene einiges falsch machen. Gerade im Bereich in den Bereichen des Urheberrecht, Medienrecht, Markenrecht oder gewerblicher Rechtsschutz kann das fatale Folgen haben.

In unserem neuen Video klären wir über häufige Fehler häufig auf und räumen auch mit ein paar Mythen auf.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

close

Nichts mehr verpassen!

Du willst auf dem Laufenden bleiben? Dann melde dich jetzt zu unserem Newsletter an. Wir informieren dich ein bis zweimal pro Monat über neue Trends, Urteile, Entscheidungen, Ratgeber und unsere Produkte und Dienstleistungen im IT-Recht.
Die Einwilligung in den Versand freiwillig. Du kannst die Einwilligung jederzeit widerrufen. Hierzu genügt eine einfache Nachricht an uns (zum Beispiel per E-Mail an redaktion@staemmler.pro oder an die im Impressum angegebenen Kontaktdaten oder wie auch immer du willst). Der Newsletter-Versand erfolgt entsprechend unserer Datenschutzbestimmungen.

2 Idee über “Häufige Fehler nach Erhalt einer Abmahnung im Urheber und Medienrecht und wie ich Sie vermeide!

  1. Pingback: Das neue digitale Vertragsrecht - % AGB Klauseln % %

  2. Pingback: B2B vs. B2C – Der Unterschied im E-Commerce -

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.