Regulierungsfrist der Haftpflichtversicherung

Mit Beschluss vom 29.07.2010 entschied das OLG München, dass ein Prüfzeitraum im Rahmen einer Unfallregulierung von maximal 4 Wochen ausreichend ist. Für die Bearbeitung eines Haftpflichtfalles durch die Haftpflichtversicherung wird nach unterschiedlichen Auffassungen ein Zeitrahmen von 2-6 Wochen als angemessen angesehen. Der weitergehenden Auffassung der Beschwerdeführerin, dass Zeitrahmen von mindestens 6 Wochen und bei weiterem […]

Reisefotografie – Was Fotografen beachten sollten

André Stämmler 17. April 2017 Ein Bild sagt mehr als tausend Worte. Professionelle Ausrüstung zu erschwinglichen Preisen und moderne Handys ermöglichen eindrucksvolle Fotos. Eindrücke von Traumreise können mit Freunden, Bekannten oder Followern geteilt werden. Soziale Medien, YouTube und Co. Schaffen ein schier unendliches Publikum. Reisefotografen sollten aber gerade mit Blick auf das Urheberrecht und Recht am […]

Falsche Widerrufsbelehrung auf mehreren Plattformen, stellt mehrere Handlungen dar – OLG München 29 U 2626/14

Falsche Widerrufsbelehrung auf mehreren Plattformen, stellt mehrere Handlungen dar – OLG München 29 U 2626/14 André Stämmler 26. November 2014 Wird durch einen Online-Händler eine falsche Widerrufsbelehrung auf mehreren unterschiedlichen Portalen verwendet, können diese als eigenständige Handlungen angesehen werden. Es kann für jede Handlung eine separate Vertragsstrafe anfallen. Dies entschied das OLG München in einer […]